Ein kleiner Blick ins Ersatzteillager…


Waren sie schon einmal in einem Ersatzteilelager in einem Autohaus?

Wenn „ja“, dann kennen sie die langen Reihen von Regalen mit zahllosen Artikelnummern. Von der kleinsten Unterlagscheibe bis hin zum Auspuff oder zur Motorhaube ist alles austauschbar und erhältlich, was zum Auto gehört. Und das selbstverständlich für jedes Modell der entsprechenden Marke.

Wenn „Nein“, versuchen sie sich einfach mal ihr eigenes Auto in seine Einzelteile zerlegt vorzustellen. Und dann das Ganze für alle anderen Fahrzeugmodelle noch dazu…

Es ist leicht einzusehen, welche gewaltige Anzahl an Ersatzteilen da zu Stande kommt.

Bei großen Autos ist jedem auch sogleich klar, dass dies sinnvoll und notwendig ist. Bei Kinderfahrzeugen allerdings denkt man da eher nicht so weit. Denn allzu oft sind diese so schlicht gestaltet, dass der Austausch von Teilen in der Planung keine Option darstellt.

Bei traptrecker.de sieht dies deutlich anders aus. Die hochwertigen Trettraktoren, Bagger, Anhänger und Erweiterungen für die Kinderfahrzeuge sind so professionell und reich an detailgetreuen Funktionen, dass es auf jedes einzelne Teil ankommt. Und so gibt es dann auch folgerichtig jedes einzelne Teil zum Nachbestellen und Austauschen.

Der Trecker oder das entsprechende Zubehör können also problemlos tatsächlich die langen Jahre der gesamten Kinderzeit überstehen und man braucht keine Angst zu haben, dass der ganze Traktor ausrangiert werden muss, sollte doch mal etwas kaputt gehen.

Der Blick in den Onlineshop der Ersatzteile macht schnell deutlich: hier gibt es nahezu alles und in jeder Variante zum Wechseln und Ersetzen. Da die Kindertraktoren und anderen Fahrzeuge mit ausgereifter Technik und vielen Funktionen auch technisch hochwertig konzipiert sind, gibt es auch hier von den kleinsten Teilen bis zum Großbauteil alles was zum Kindertrecker gehört.

Und damit man sich als Kunde auch gut zu Recht findet, ist das ganze System kinderleicht aufgebaut. Mit der Artikelnummer oder Bezeichnung des Fahrzeugs selbst kommt man schnell und einfach zur Montageanleitung im PDF-Format. Da kann man sich dann das entsprechende Teil raussuchen und die Artikelnummer kopieren. Diese führt dann schnell und unkompliziert über die Suchfunktion zum richtigen Ersatzteil… fertig.

So kommt man nicht nur schnell zum richtigen Ersatzteil, sondern kann auch direkt die Bestellung machen. Einfacherer und schneller als im Autohaus. :)




Neu eingetroffen - unbedingt probieren!

Nach oben